Redaktion und Verlag
ofninull@overseasavesani.ch
Laubbergweg 52
CH-3053 Münchenbuchsee
Telefon: +41 31 869 5335
Fax: +41 31 869 5333

News

annika – cool knitters

annika – cool knitters



Herbstliches Kuscheln

Nebst klaren Leuchtfarben sind warme Farbnuancen der angesagte Trend für den neuen Herbst.
Die Farben Moos, Rost, Gelb, Orange, Rot werden als warme Farben - aber auch als Erd- oder Gewürzfarben - bezeichnet. Man findet sie unter anderem im Herbstlaub auf Getreidefeldern, die kurz vor der Ernte stehen, oder auch in der Sonne. Sie werden als angenehm empfunden und werden eingesetzt, wenn Gefühle erzeugt oder ausgedrückt werden sollen. Sie haben eine anregende, aktive Wirkung.

Moosgrün und Rostorange sind die bevorzugten Farben für diese Herbstsaison. Von zartem Kaschmir bis hin zum robusten Tweedgarn sind diese warmen Nuancen vorherrschend. Man nennt sie auch „Warmfarben“, dies, weil sie optisch Wärme ausstrahlen, Geborgenheit und Wohlbehagen. Insbesondere Oliv zeigt sich in diesem Herbst als eigenständiges Thema, sozusagen „das neue Schwarz“. Oliv-Nuancen gibt es in allen Facetten. Mal heller, mal dunkler, mal rauchgrün bis hin zu Schlamm. Rostorange hat auch die Bedeutung von Glück, Ehrgeiz, Stolz, Südfrüchte, Wärme, Behaglichkeit, Sinnlichkeit, Reife, Glut, Aktivität, Lust, Freude. Die Farbe wirkt signalhaft, warm, aktiv und dynamisch.

Modisch steht simpler und bequemer Look im Vordergrund. Alles darf oversized und hüllenartig sein. Ob Pulli oder Mantel, sie sind das Musthave in dieser Saison.

annika besticht durch einfache, übersichtliche und verständliche Anleitungen. Verwendet werden nur qualitativ hochwertige Garne bekannter Anbieter. annika heisst die Leserin herzlich willkommen im neuen Herbst!

Wir danken fürs Bestellen

und grüssen freundlich aus dem Maschen- und Redaktionsatelier.


zurück zur Übersicht